Jugendfischerkönig 2017 ist Andreas Gigler

Mit ihrem diesjährigen Königsfischen hat die Sportangler-Jugend Sonntagmorgen einen guten Tag erwischt, denn am Firmament war es bedeckt Fischwasser. Die Te mperaturen waren auch angenehm und stiegen leicht an bis zur Mittagsstunde. Von 7 bis 12 Uhr wurde fünf Stunden lang gefischt, mit dabei waren die beiden Jugendbetreuer Stefan Aßmeier und Stephan Hunsamer.                                                                                                                                                                                                                                                                                               Sportangler-Vorsitzender Hermann Breundl lobte die Arbeit der beiden Jugendleiter in der Heranführung für den Nachwuchs. Die Jungfischer haben gezeigt, dass sie auch etwas können und es ist nie früh genug, sie für den ruhigen Angelsport zu interessieren. Den Jugendfischer-Königstitel hat sich Andreas Gigler mit zwei Spiegelkarpfen mit dem Gewicht von 4200 Gramm gesichert, Zweiter wurde Konstantin Riedl mit einer Brachse mit 1400 Gramm und Dritter Dominik Mihm mit einer Karausche mit 260 Gramm.

 

Der Königsfisch

Hintergrund Navigation Mitte Aktiv Hintergrund Navigation Links Aktiv Hintergrund Navigation Rechts Aktiv